Home Psychotherapie Coaching Mediation Hypnose Kreativtherapie Termine Preise Alexandra Taubald

Psychotherapie

Krisen gemeinsam bewältigen

Als psychotherapeutische Heilpraktikerin helfe ich dabei, den Weg zu gehen.
Gemeinsam betrachten und analysieren wir die momentane Situation und finden Möglichkeiten, die Belastungen zu mindern, neue Perspektiven zu sehen und den Selbstwert zu stärken.

Die Therapie

Die Erfahrung zeigt, dass wir ca 6-10 Sitzungen benötigen, um zu stabilisieren und die Symptome deutlich zu minimieren.

Die Behandlung beginnt immer mit einem Gespräch, um die persönliche Situation zu erkunden und uns kennen zu lernen. Wenn es schwer fällt, gewisse Dinge zu verbalisieren, setze ich auch gerne kreative Elemente ein. Dann können körperorientierte Techniken, wie die Klopftherapie, weiterhelfen.

Auch in der Psychotherapie findet die auflösende Hypnose ihren Einsatz und Wirkung, da der Mensch die Lösung in sich trägt und wir sie durch die Hypnose bewusst machen. Alle Verfahrensweisen setze ich in verschiedener Weise im Rahmen einer Psychotherapie ein, je nach Klient und Situation.

Die Vorteile

  • Wir benötigen keine Anträge oder Genehmigungen der Krankenkasse.
  • Es muss nicht zwingend eine Krankheitsdiagnose gestellt und veröffentlicht werden, auch Konfliktberatung ist möglich.
  • Termine sind ohne lange Wartezeit möglich.

Indikationen

Alle Anliegen und Störungen (körperlicher und seelischer Natur) die Ihren Ursprung auf psychischer Ebene haben. Dazu gehören auch : Psychosomatische Störungen wie Reizdarm, Schlafstörungen usw.

Psychotherapie findet z.B. Anwendung bei Depressionen, Überforderungssituationen, Beziehungsproblemen, Phobien, Konflikte, Sucht, Selbstverletzung, Suizidalität, Auflösung alter Muster und Verhaltensweisen, Selbstwertproblematiken und vielem anderen.

Mein Angebot für eine Einzeltherapie für gesetzlich Krankenversicherte

Aufgrund der hohen Wartezeiten auf einen kassenzugelassenen Psychotherapeutenplatz (ca. 6-8 Monate) biete ich gesetzlich Krankenversicherten bis zum Antritt einer Kassentherapie eine Überbrückung an. Zur Entlastung Ihrer Situation können wir sofort mit einer Therapie beginnen.

Die Erfahrung zeigt, dass wir ca. 6-10 Sitzungen benötigen, um Sie zu stabilisieren und Ihre Symptome deutlich zu minimieren.

Stundensatz: 80, - Euro (60 Minuten)

Gesetzliche Krankenkassen bezahlen die Therapie leider nicht, da ich über keine Kassenzulassung verfüge, somit müssen die Kosten hierfür privat aufgewendet werden.

Private Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen ersetzen das Honorar des Therapeuten, wenn der Versicherungsvertrag Entsprechendes beinhaltet. Ich empfehle, dies vor Behandlungsbeginn mit der Versicherung abzuklären. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genaue Erstattungshöhe und die Kostenübernahmevoraussetzungen

Therapieverfahren in der Psychotherapie

Als Hypnosetherapeutin helfe ich ihnen einen Zugang zu Ihrem Unterbewusstsein und damit zu ihren Selbstheilungskräften zu ermöglichen. In meiner Praxis biete ich eine professionelle Hypnosetherapie bei psychischen sowie persönlichen Zielsetzungen an.

Mit Hilfe der auflösenden Hypnose lassen sich negative Emotionen und innere Blockaden schnell und nachhaltig auflösen.

Die auflösende Hypnose ist meiner Erfahrung nach die Königsdisziplin der Psychotherapieverfahren. Durch die auflösende Hypnose können im Rahmen einer Kurzzeittherapie gemeinsam mit dem Patienten Probleme gelöst werden, die durch konventionelle Psychotherapien nicht erreichbar sind.

Die große Stärke der Hypnose liegt in dem erleichterten Gefühlszugang gegenüber den übrigen Psychotherapie-Richtungen.

Die auflösende Hypnose hilft mir ursachenorientiert an der Wurzel der störend wahrgenommenen Symptome zu arbeiten. Auf diese Weise entstehen wirklich langfristige und andauernde Ergebnisse. Von meinen Patienten erwarte ich eine gewisse Eigenmotivation und ein wenig Geduld. Die besten Hypnose Resultate geschehen ohne Erfolgsdruck.

Warum ist die Hypnostherapie so erfolgreich

Die Hypnose nutzt die größte Ressource des Menschen, die geistige Kraft, und bringt somit Veränderungsprozesse in Gang. Durch die Hypnose arbeiten wir mit dem mächtigen Verbündeten, unserem Unterbewusstsein zusammen. Wenn der Verstand und das Unterbewusstsein nicht miteinander kommunizieren, sabotieren sie sich gegenseitig, und dies verursacht viele Probleme.

Unser Unterbewusstsein funktioniert wie ein unendlicher Erfahrungsspeicher. Alles, was wir erlebt haben, zeichnet er auf und gibt unserem Verstand unbewusst Verhaltensanweisungen. Bis zu 90% unseres Denken, Handelns und Fühlens basiert auf der Steuerung durch das Unterbewusstsein. Dies basiert meist auf Erfahrungen.

Mit der Hypnose haben wir eine fantastische Möglichkeit, mit unserem Unterbewusstsein in einen Dialog zu treten und Veränderungsarbeit zu leisten. Menschen, die Zugang zu Ihrem Unterbewussten haben gegenüber den Menschen ohne diese Möglichkeit einen klaren Vorteil, weil sie sich selber besser verstehen und sich das Unterbewusstsein für ihre Veränderungsprozesse gewinnen.